Joomla! Was ist Joomla! ?

von SchmidtSon
in Blog
Zugriffe: 149

Joomla! ist eine abgewandelte Schreibweise aus einem Begriff aus dem Wortschatz der ostafrikanischen Sprache Suaheli und bedeutet so viel wie "gemeinsam" oder "alle zusamen". Joomla! ist ein CMS (Content Management-System) und somit eine Serverseitige Software,

dementsprechend benötigt sie einen (entfernten) Webserver eines Providers oder einen eigenen lokalen Testserver, wie wir Euch später in den Tutorials unter der Rubrik Joomla! erklären werden.

Joomla! basiert auf der Programmiersprache PHP und MySQL = Datenbankverwaltungssystem und ist ebenso wie diese beiden eine Open-Source-Software. Das heißt das Joomla! der sogenannten "General Public License" (GNU GPL) unterliegt und somit von jedermann kostenfrei heruntergeladen und für die eigenen wie auch kommerziellen Zwecken genutzt werden darf. Mehr über die GNU GPL erfahrt ihr hier.

2005 wurde aus dem Open-Source Projekt "Mambo" Joomla!. Eine breite Joomla!-Community bildete sich und nahm die weitere Entwicklung in die Hand. Aber auch Foren Entwickler, Anbieter von Erweiterungen, Webdesigner (Templates), Tutorials uvm. sind Teile dieser Community und helfen Joomla! zu stetigem wachstum und neuen Entwicklungen.

Mit der Version 3.0 wurde das "Bootstrap-Framework" implementiert und so eines der ersten CMS geschaffen das "mobile-ready" ist. Das bedeutet das sowohl die Website-Inhalte, wie auch die Administration mit anpassungsfähigem Layout für mobile Devices zugänglich ist. Hierzu mehr unter dem Punkt "Responsive Webdesign".